Storytelling - die Kunst gute Geschichten zu erzählen

523 Views | Autor: Thomas Bär
Wie man spannende Geschichten aufbaut und erzählt, so dass sie in den Köpfen bleiben

Wir leben in einer Zeit der extremen Überflutung mit Informationen und Werbebotschaften. Insbesondere in den sozialen Medien, nimmt die Menge an Meldungen täglich zu. Wie kann man da als Verein überhaupt noch Aufmerksamkeit generieren?
Die Antwort: Indem man Geschichten erzählt und gutes Storytelling betreibt. Wir alle filtern nach Inhalten, die uns berühren. Doch was macht eine gute Story aus? Und wie kann man scheinbar unspektakuläre Nachrichten in eine Geschichte verpacken, die interessiert?

In diesem E-Learning erklärt euch ein gelernter Schauspieler und Filmemacher was eine gute Story ausmacht und wie aus Informationen Geschichten werden können. Ihr erfahrt, dass es Prinzipien und Regeln gibt, die eine Geschichte spannend und glaubhaft machen und wie Ihr diese auf euren Verein und eure Organisation anwenden könnt.


Über den Autor

Thomas Bär

Thomas Bär ist Filmemacher, Regisseur und Geschichtenerzähler. Mit ihm zusammen produzieren wir unsere E-Learnings und digitalen Lernmedien und reisen gemeinsam durchs Land auf der Suche nach Ideen, Inspirationen und spannenden Geschichten rund um Vereinskultur und Engagement.

Download zum Thema

Kommentar schreiben

Nur für Nutzer mit aktivem Konto.

Ihr wollt zu dem Thema noch mehr wissen? 

Hier findet Ihr von uns ausgewählte Empfehlungen zu Eurem Thema. Damit Ihr Euer Wissen vertiefen und
weitere Aspekte mit berücksichtigen könnt.

Online Marketing

Durch die Etablierung der digitalen Medien als weltweites Kommunikationsinstrument und der Nutzung verschiedener Social Media-Kanäle hat Online-Marketing in den letzten…



Autorin: Dr. Julia Schönborn
Laufzeit: 33:20

Online PR

Was genau macht eine gute PR-Arbeit aus? Welche Instrumente eignen sich insbesondere für Vereine und gemeinnützige Organisationen? In diesem E-Learning…



Autorin: Dr. Julia Schönborn
Laufzeit: 47:57