Dramaturgie bei Filmen und Videos

5927 Views | Autor: Thomas Bär
Wie man von einer Idee zu einem gut erzählten Film kommt.

Gute Filme und Videos begeistern und können Fans und Follower für euren Verein und eure Sache generieren. Damit aus einer Idee dann auch eine gut erzählte Geschichte entsteht, braucht es Planung, Struktur und eine Ordnung - für den Dreh genauso wie für die Inhalte, die transportiert werden sollen.

Wie man Filme und Videos professionell vorbereitet und strukturiert, erfahrt ihr in diesem E-Learning.

 

 

Über den Autor

Thomas Bär

Thomas Bär ist Filmemacher, Regisseur und Geschichtenerzähler. Mit ihm zusammen produzieren wir unsere E-Learnings und digitalen Lernmedien und reisen gemeinsam durchs Land auf der Suche nach Ideen, Inspirationen und spannenden Geschichten rund um Vereinskultur und Engagement.

Download zum Thema

Kommentar schreiben

Nur für Nutzer mit aktivem Konto.

Ihr wollt zu dem Thema noch mehr wissen? 

Hier findet Ihr von uns ausgewählte Empfehlungen zu Eurem Thema. Damit Ihr Euer Wissen vertiefen und
weitere Aspekte mit berücksichtigen könnt.

Storytelling - die Kunst gute Geschichten zu erzählen

Wir leben in einer Zeit der extremen Überflutung mit Informationen und Werbebotschaften. Insbesondere in den sozialen Medien, nimmt die Menge…



Autor: Thomas Bär
Laufzeit: 36:03

Gute Videos drehen

Bewegte Bilder und kurze Filme erzeugen Aufmerksamkeit. Egal ob es ums Vereinsfest geht oder einen Rückblick der letzten Mitgliederversammlung –…



Autor: Thomas Bär
Laufzeit: 24:26