Steuerrecht Teil 2 - Rücklagen und Vermögensbildung

3992 Views | Autor: Christian Linnemann
Rücklagen und Vermögensbildung

In Teil 2 der 5-teiligen E-Learningreihe rund um Gemeinnützigkeits- und Steuerrecht erfahrt ihr in welcher Form und in welcher Höhe Rücklagen für die Realisierung von Projekten oder für Neuanschaffungen und Investitionen gebildet werden können. Außerdem dürft ihr als Verein auch Vermögen bilden. Wie das geht und was es zu beachten gilt, erklären wir in diesem E-Learning.

Über den Autor

Christian Linnemann

Im Rahmen seiner täglichen Arbeit und aufgrund des privaten Engagements in den Vereinen vor Ort sind Christian Linnemann die steuerlichen Problemfelder auch auf der Ebene der Gemeinnützigkeit bestens bekannt. Als Leiter Tax Compliance verantwortet er die steuerlichen Belange einer Unternehmensgruppe weltweit. Zuvor war er mehrere Jahre in einer Steuerabteilung einer mittelständischen Unternehmensgruppe tätig und referiert als freier Trainer zu unterschiedlichen steuerlichen Themen.

Kommentar schreiben

Nur für Nutzer mit aktivem Konto.

Ihr wollt zu dem Thema noch mehr wissen? 

Hier findet Ihr von uns ausgewählte Empfehlungen zu Eurem Thema. Damit Ihr Euer Wissen vertiefen und
weitere Aspekte mit berücksichtigen könnt.

Steuerrecht Teil 3 - Die vier Sphären der Gemeinnützigkeit

In Teil 3 steigen wir nun ein in die konkreten Anforderungen an die tatsächliche Geschäftsführung eines Vereins. Ihr lernt die…



Autor: Christian Linnemann
Laufzeit: 19:53

Steuerrecht Teil 4 - Wie geht das mit der Umsatzsteuer?

Teil 4 vermittelt Euch wesentliche Grundlagen zur Umsatzsteuer. Wann muss Umsatzsteuer berechnet werden und zu welchem Prozentsatz? Können wir als…



Autor: Christian Linnemann
Laufzeit: 32:57

Steuerrecht Teil 5 - Spendenrecht & Sponsoring

Die meisten Vereine können ohne Spenden und Sponsorengelder kaum überleben. Hier liegt für viele Organisationen das größte Potenzial, damit verbunden…



Autor: Christian Linnemann
Laufzeit: 23:28

Steuerrecht Teil 1 - Grundlagen der Gemeinnützigkeit

Die Vorteile der Gemeinnützigkeit wie z. Bsp. Steuerfreiheiten und Finanzierung durch abzugsfähige Spenden, sind an vielfältige rechtliche Voraussetzungen geknüpft. Bei…



Autor: Christian Linnemann
Laufzeit: 39:26